Praxisteam

MKG-Palais Hanau – im Team für Ihr Wohlergehen

Wir kümmern uns kompetent und fürsorglich um alle Ihre Anliegen

Im MKG-Palais Hanau begrüßen wir Sie in einem über Jahre gewachsenen, gut eingespielten Team. Mit hohem Einfühlungsvermögen und persönlichem Engagement kümmern wir uns herzlich um alle Ihre Anliegen. Wir möchten, dass Sie sich vom ersten Praxiskontakt über die Beratung und Behandlung bis hin zur Nachsorge bei allen Ihren Anliegen warmherzig und kompetent betreut fühlen.

Grundlage einer hochwertigen und individuellen Behandlung im MKG-Palais Hanau ist die medizinische Kompetenz der Behandler und aller unserer Mitarbeiter. Unsere Ärzte verfügen über langjährige klinische Erfahrung in der MKG-Chirurgie, wobei sie in den Bereichen Knochenaufbau, Implantologie und plastische Gesichtschirurgie besonders qualifiziert sind. Als MKG-Chirurgen absolvierten Nicole Chambron und Dr. Oliver Seitz ein vollständiges Studium der Humanmedizin, der Zahnmedizin sowie die mehrjährige Facharztausbildung. Beide Ärzte verfügen außerdem über die 3-jährige Weiterbildung „Plastische Operationen". Dr. Oliver Seitz absolvierte außerdem den Masterstudiengang „Ästhetische Gesichtsoperationen".

Im MKG-Palais Hanau legen wir im Team großen Wert darauf, für Sie immer auf dem aktuellen Stand in Wissenschaft und Praxis zu sein. Regelmäßige Fortbildungen, Kongressbesuche und der Austausch unter Experten sind deswegen für uns selbstverständlich.

Hohe medizinische Fachkompetenz, hervorragend ausgebildete Mitarbeiter, moderne Gerätetechnik und in erster Linie die Fürsorglichkeit unseres gesamten Teams sind die Leitlinien unseres Zentrums für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie in Hanau.

 

Oliver Seitz

Privatdozent Dr. med. Dr. med. dent.
Dr. med. habil.

  • Facharzt für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie
  • Plastische Operationen
  • Implantologie
  • Ästhetische Gesichtschirurgie

 

Ausbildung und beruflicher Werdegang

1976 Besuch der Grundschule Kahl am Main

1980 Besuch des Spessart Gymnasiums in Alzenau

1989 Erwerb der Allgemeinen Hochschulreife

1989 –1990 Ableisten des Zivildienstes in der Frauenklinik Aschaffenburg

1991 Beginn des Humanmedizinstudiums an der Julius-Maximilians Universität Würzburg

1997 Ablegen der dritten Staatsexamensprüfung und Teilapprobation als Arzt

1997 Beginn des Zahnmedizinstudiums an der Julius-Maximilians Universität Würzburg

1999 Wechsel an das Zentrum der Zahn- , Mund- und Kiefernheilkunde (Carolinum) der Johann Wolfgang Goethe Universität Frankfurt am Main

2001 Arzt im Praktikum an der Abteilung für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie am Klinikum Offenbach (Leiter: Dr. med. Dr. med. dent. J. Neubert)

2002 Ablegen des zahnmedizinischen Staatsexamens und zahnmedizinische Approbation

Promotion zum Dr. med. an der der Karl-Ruprecht Universität Heidelberg mit dem Thema: „Die moderne Hospizbewegung in Deutschland auf dem Weg ins öffentliche Bewusstseins" (Betreuer: Prof. Dr. W. U. Eckart, summa cum laude)

Arzt im Praktikum am Institut für Transfusionsmedizin und Immunhämatologie des Klinikums der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main (Direktor: Prof. Dr. E. Seifried) und wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Arbeitsgruppe für Stammzellbiologie (Leiter: PD Dr. R. Henschler)

2003 Wechsel als Arzt im Praktikum an die Klinik für Kiefer- und Plastische Gesichtschirurgie des Klinikums der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main (Direktor: Prof. Dr. Dr. K. Bitter)

2003 Ärztliche Approbation und wissenschaftlicher Assistent an o.g. Klinik

2005 Hygienebeauftragter Arzt der o. g. Klinik

2006 Aufbau und wissenschaftliche Leitung der Arbeitsgruppe Theorien und neue Therapien in der Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie (AGTNT)

2007 Qualitätsmanagementbeauftragter Arzt der Klinik für Mund-, Kiefer- und Plastischen Gesichtschirurgie des Klinikums der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main (Direktor: Prof. Dr. Dr. R. Sader)

2007 Facharzt für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie

2007 Oberarzt der Klinik für Mund-, Kiefer- und Plastischen Gesichtschirurgie des Klinikums der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main (Direktor: Prof. Dr. Dr. R. Sader)

Seit 2008 Onkologischer Schwerpunktleiter der Klinik für Mund-, Kiefer- und Plastischen Gesichtschirurgie (Direktor: Prof. Dr. Dr. R. Sader)

2009 Geschäftsführender Oberarzt der Klinik für Mund-, Kiefer- und Plastischen Gesichtschirurgie (Direktor: Prof. Dr. Dr. R. Sader, unbefristet)

2010 Stellv. Sprecher des Kopf-Halsschwerpunktes des Universitären Zentrums für Tumorerkrankungen am Klinikum der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main

Zertifikat Äesthetische Gesichtschirurgie der Akademie der Deutschen Gesellschaft für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie

2011 Sprecher des Kopf-Halsschwerpunktes des Universitären Zentrums für Tumorerkrankungen am Klinikum der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main

Zusatzbezeichnung Plastische Operationen

Promotion zum Dr. med. dent. an der der Johann Wolfgang Goethe Universität mit dem Thema: „Wachstums-, Differenzierungs-, Migrations-, Homing- und Engraftmentverhalten adulter humaner mesenchymaler Stamm- und Vorläuferzellen unter besonderer Berücksichtigung der Osteoregeneration" (Betreuer Prof. Dr. R. Henschler, summa cum laude)

2012 Habilitation zum Dr. med. habil. mit dem Thema: „Grundlagen der normalen und gestörten Wund- und Transplantatheilung in der plastisch rekonstruktiven Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie"

2012 Erlangung der Venia legendi (Lehrbefugnis) für das Fach Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie und Antrittsvorlesung als Privatdozent

2014 Niederlassung in eigener Praxis in Hanau zusammen mit N. Chambron

Herr Dr. Oliver Seitz ist zudem Chefredakteur der Fachzeitschrift „Dentale Implantologie und Parodontologie" und ist als Referent auf nationalen und internationalen Kongressen zu den Themen Implantologie, Regeneration etc. tätig

 

Nicole Chambron

  • Fachärztin für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie
  • Plastische Operationen
  • Implantologie 

 




Ausbildung und beruflicher Werdegang

1980 Besuch der Grundschule Korb

1982 Besuch der Fuchsrain-Grundschule in Stuttgart

1984 Besuch des Eberhard-Ludwigs Gymnasiums in Stuttgart

1988 Besuch des Dillmann Gymnasiums in Stuttgart

1993 Erwerb der Allgemeinen Hochschulreife

1993 Beginn des Humanmedizinstudiums an der Ludwig-Maximilians Universität München

1996 Wechsel an die Technische Universität München

2000 Ablegen der dritten Staatsexamensprüfung und Teilapprobation als Ärztin

2001 Beginn des Zahnmedizinstudiums an der Ludwig-Maximilians Universität München

2004 Ablegen des zahnmedizinischen Staatsexamens und zahnmedizinische Approbation

2005 Ärztliche Approbation und wissenschaftliche Assistentin an der Klinik für Mund-, Kiefer- und Plastischen Gesichtschirurgie des Klinikums der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main (Direktor: Prof. Dr. Dr. R. Sader)

2009 Fachärztin für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie

2010 Oberärztin der Klinik für Mund-, Kiefer- und Plastischen Gesichtschirurgie des Klinikums der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main (Direktor: Prof. Dr. Dr. R. Sader)

2014 Niederlassung in eigener Praxis zusammen mit Priv.-Doz. Dr. Dr. Dr. Oliver Seitz

Call-Back Service

Sie möchten direkt einen Beratungstermin vereinbaren?

Nutzen Sie unser Terminformular oder lassen Sie sich von uns zurückrufen.

Öffnungszeiten

MO 8:30-19:00 Uhr
DI 8:30-17:00 Uhr
MI 8:30-17:00 Uhr
DO 8:30-19:00 Uhr
FR 8:30-17:00 Uhr