natürliche Schönheit

natürliche Schönheit

natürliche Schönheit

die zu ihnen passt

die zu ihnen passt

die zu ihnen passt

Ästhetische Gesichtschirurgie

Ästhetische Gesichtschirurgie

Ästhetische Gesichtschirurgie

Perfektion, die passt

Perfektion, die passt

Perfektion, die passt

Rekonstruktive
Gesichtschirurgie

Rekonstruktive
Gesichtschirurgie

Rekonstruktive
Gesichtschirurgie

Funktion und Ästhetik,
die zusammen passen

Funktion und Ästhetik,
die zusammen passen

Funktion und Ästhetik,
die zusammen passen

previous arrow
next arrow
Slider

Korrektur von Lippen- und Zungenbändchen in Hanau

Falsch liegende Lippen- und Zungenbändchen können in der Wachstumsphase starke ästhetische Beeinträchtigungen bewirken. Lippen- und Zungenbändchen sind sehr dünn und elastisch, sie bestehen aus Bindegewebe und Mundschleimhaut. Die beiden Lippenbändchen verbinden Ober- und Unterkiefer in der Mitte der vorderen Schneidezähne mit den Lippen. Das Zungenbändchen liegt in der Mitte der Unterseite der Zunge und verbindet diese mit dem Unterraum der Mundhöhle.

Zu kurze, zu lange und falsch positionierte Lippen- und Zungenbändchen korrigieren wir in einer unkomplizierten Operation, die zumeist ambulant unter örtlicher Betäubung erfolgen kann. Als zuverlässige Mund-Kiefer-Gesichtschirurgen führen wir die ästhetische Chirurgie für Lippen- und Zungenbändchen in Hanau so gewebeschonend wie möglich und mit hervorragendem Ergebnis durch.

Lippen- und Zungenbändchen im Überblick

  • Die beiden Lippenbändchen verbinden Ober- und Unterkiefer mit den Lippen
  • Das Zungenbändchen verbindet die Zunge mit der unteren Mundhöhle
  • Einflüsse unter anderem auf Zahnwachstum und Sprachentwicklung
  • Korrektur im Idealfall bereits im Kindesalter
  • Der Eingriff ist unkompliziert

Gründe für die Korrektur von Lippenbändchen

In den kindlichen und jugendlichen Wachstumsphasen können zu straffe oder tief ansetzende Lippenbändchen unschöne Zahnlücken zwischen den mittigen Schneidezähnen begünstigen oder sogar auslösen. Außerdem können sie Zahnfleischrückgang bewirken und die optimale Positionsausbildung des Kiefers beeinträchtigen.

Als erfahrene Mund-Kiefer-Gesichtschirurgen für die Korrektur von Lippenbändchen in Hanau raten wir zu einer frühzeitigen Kontrolluntersuchung. Spätere kieferorthopädische Behandlungen lassen sich auf diese Weise durch Kürzung, Entfernung oder Verlängerung der Lippenbändchen oftmals vermeiden. Die Kürzung und Entfernung erfolgt heute meist gewebeschonend mit Laser, die Verlängerung durch chirurgische Verschiebeplastik.

Gründe für die Korrektur von Zungenbändchen

Ein zu kurzes oder zu weit nach vorn ragendes Zungenbändchen beeinträchtigt die Beweglichkeit der Zunge, was eine gestörte Sprachentwicklung bei Kindern bewirken kann. Daher führen wir die Korrektur von Zungenbändchen in Hanau nach Möglichkeit bereits vor dem Kindergartenalter aus. Die Operation kann unter Vollnarkose erfolgen.

Unsere Empfehlung: Frühuntersuchung im Kindesalter

Eine Untersuchung von Lippenbändchen und Zungenbändchen im Kindesalter ist sehr sinnvoll, um die bestmögliche Entwicklung von Gebiss und Sprechfähigkeit zu sichern. Grundsätzlich raten wir dazu, eine notwendige Korrektur von Lippen- und Zungenbändchen in Hanau vor der Ausbildung des bleibenden Gebisses durchführen zu lassen.

Ausführliche Beratung

Gerne beraten wir Sie ausführlich zur Korrektur von Lippen und Zungenbändchen in unserem MKG-Palais in Hanau. Vereinbaren Sie einfach einen Termin online oder telefonisch unter 06181 4289960. Wir freuen uns auf Sie!

Wir verwenden Cookies, um unsere Online-Angebote optimal darstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie in unserer "Cookie-Richtlinie". Durch die Nutzung dieser Website geben Sie uns Ihre Zustimmung, Cookies zu verwenden. Datenschutz Impressum Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen