Unfallverletzungen (Traumatologie)

Gewebeschonende OP-Techniken mit hohen Ansprüchen an die Ästhetik

Unfallverletzungen im Gesicht, die operativ behandelt werden müssen, erfordern häufig eine umgehende fachärztliche Versorgung, damit es nicht zu bleibenden funktionellen Störungen oder ästhetischen Beeinträchtigungen kommt. Als ausgebildete Mund-Kiefer-Gesichtschirurgen sind wir Zahnarzt und Chirurg zugleich und können auch komplexe Gesichtsoperationen durchführen.

Die komplexen anatomischen Zusammenhänge des Gesichts stellen höchste Ansprüche an das ästhetische Ergebnis und somit an möglichst effiziente und gewebeschonende Operationstechniken. Neben unfallbedingten Verletzungen von Zähnen, Kiefer oder Mundhöhle können wir als erfahrene Gesichtschirurgen für Unfallverletzungen in Hanau beispielsweise auch Frakturen des Jochbeins, der Nase, der Augenhöhlen und der Stirn operieren. In akuten Notfällen behandeln wir Sie selbstverständlich auch ohne Termin.

Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie (MKG) für Unfallverletzungen

Unfallbedingte Zahnverletzungen und Kieferfrakturen

Beschädigte und ausgefallene Zähne aufgrund eines Unfalls rekonstruieren oder ersetzen wir durch unsere exakte Planung mit langfristig stabilem und ästhetisch ansprechendem Ergebnis. Wenn mehrere Zähne versorgt werden müssen, können wir die Behandlungsschritte meist so koordinieren, dass auch bei erheblichen traumatischen Verletzungen des Gebisses wenige Behandlungstermine ausreichen, um wieder vollständige und gesunde Zahnreihen zu schaffen. Auch für Kiefer- und Knochenfrakturen durch Unfallverletzungen in Hanau sind wir gerne Ihr erfahrener MKG-Chirurg.

Funktionalität und Ästhetik

Gerade im Gesicht müssen bei Operationen neben der wiederherzustellenden Funktionalität auch die ästhetischen Gesichtspunkte beachtet werden. Dies liegt darin begründet, dass das Gesicht stets im Zentrum der Aufmerksamkeit liegt und sich nicht durch Bekleidung überdecken lässt wie etwa andere Körperteile. Mit unserer Erfahrung und modernsten Operationsverfahren sorgen wir dafür, dass die Narbenbildung auf ein Minimum reduziert wird. Ebenso haben wir als Ästhetische Chirurgen für Unfallverletzungen in Hanau natürlich stets das anatomisch-ästhetische Zusammenwirken aller Bestandteile des Gesichts im Blick.