Praxisklinik für Implantologie

Implantatzentrum Hanau

Rechnen Sie mit dem Besten und vergessen Sie Schwellungen, starke Schmerzen und tagelange Beeinträchtigungen. Gesundheitliche Beschränkungen oder das Alter sind in der Regel kein Hinderungsgrund.

Das Implantatzentrum Hanau arbeitet mit Methoden, die sich einerseits über viele Jahre bewährt haben, andererseits auf wissenschaftlichen Grundlagen zu den modernsten Konzepten weiterentwickelt wurden.

Wo erforderlich, wird verlorengegangenes Gewebe (Knochen und Zahnfleisch) mit biologischen Verfahren schonend aufgebaut, um die Basis für dauerhafte Implantate zu schaffen. Wir ermöglichen unseren Patient*innen, dass sie meist schon am selben Tag wie die Zahnentfernung mit einem Implantat und oft sogar mit festen Zähnen (stabile Provisorien) unsere Praxisklinik verlassen können.

Hochwertige Implantatsysteme

Wir verwenden ausschließlich hochwertige und optimal versorgbare Implantatsysteme, die wir immer mit unseren Überweiser*innen also den Hauszahnärzt*innen abstimmen. Somit gewährleisten wir die effiziente Weiterversorgung Hand in Hand. Damit es nicht zu Problemen kommt, kümmern wir uns auch bei Bedarf um die regelmäßige Nachsorge, die Verbesserung des Weichgewebes oder die Mithilfe bei der Versorgung mit dem definitiven Zahnersatz.

Knochenaufbau - Sanft und nachhaltig bei jeder Kiefersituation

Unsere Methoden des Knochenaufbaus sind maßgeschneidert für Ihre individuelle Situation und stets darauf ausgerichtet, reguläre, eigene Knochensubstanz wiederzugewinnen.

Es liegt in der Natur der Sache, dass sich zahnlose Kieferabschnitte im Laufe der Zeit zurückbilden. Auch durch Entzündungsvorgänge (z.B. eine Parodontose) können größere Substanzverluste verursacht werden. Das 3D-Röntgen bringt das genaue Ausmaß des Knochenverlustes ans Tageslicht!

Es gibt verschiedene Methoden, Knochensubstanz wiederaufzubauen. Oft kann das zeitgleich mit der Implantat-OP geschehen. Bei größeren Verlusten muss allerdings die knöcherne Basis für ein Implantat zunächst wiederhergestellt werden, sodass die Implantation erst nach einem Heilungsverlauf von bis zu einem halben Jahr erfolgen kann.

Unser Behandlungsspektrum

Feste Zähne an einem Tag

Dank hochmoderner Technologien ist es heutzutage möglich, festsitzende Zahnimplantate an einem Tag in den Kiefer zu implantieren und provisorisch zu versorgen unabhängig vom Implantatsystem und oft auch zeitgleich mit der Zahnentfernung.

Zahnimplantate nach Zahnverlust

Nach dem Verlust eines Zahnes ist es nicht nur aus ästhetischen Gründen ratsam, die entstandene Lücke so schnell wie möglich zu schließen.

Zahnimplantate für Prothesenträger

Die Chirurgie in unserem MKG-PALAIS zeichnet sich durch besonders hohe Qualität und beste Ergebnisse aus.

Implantat-Kompetenzzentrum

Wir als Implantatzentrum Hanau stehen bei jedem Schritt einer Implantatversorgung von der Entfernung des Zahnes bis zur Versorgung und Nachkontrolle immer an Ihrer Seite und sind jederzeit für Sie da.

Sprechen Sie mit uns über Ihr favorisiertes System und wir erarbeiten mit Ihnen ein Behandlungskonzept, das jeder Patientin und jedem Patienten eine individuelle und optimale Versorgung bietet.